Gemeinsam Lesen #73


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "The book of life" von Deborah Harkness. Ich konnte infach nicht warten bis der dritte Band der Trilogie auf Deutsch rauskam :O
Habe gestern angefangen und bin daher erst bei 5%
 
A world of witches, daemons and vampires. A manuscript which holds the secrets of their past and the key to their future. Diana and Matthew - the forbidden love at the heart of it. After travelling through time in SHADOW OF NIGHT, the second book in Deborah Harkness's enchant-ing series, historian and witch Diana Bishop and vampire scientist Matthew Clairmont return to the present to face new crises and old enemies. At Matthew's ancestral home in France they reunite with their families - with one heart-breaking exception. But the real threat to their future is yet to be revealed, and when it is, the search for the elusive manuscript Ashmole 782 and its missing pages takes on a terrifying urgency. Using ancient knowl-edge and modern science, from the palaces of Venice and beyond, Diana and Matthew will finally learn what the witches discovered so many centuries ago.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"I should get back to Diana."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Diese Trilogie ist klasse und ich kann die Bücher nur für jeden Fantasy Fan empfehlen, super spannend, tolles Konzept und mal nicht 0815. 
Der Deutsche erste Band heißt übrigens: Die Seelen der Nacht. Band 1 und 2 gibt es auch schon als TB. Es lohnt sich!

4. Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest? 

Also es wird immer wieder auf die Ähnlichkeit von Vampiren mit Raubtieren hingewiesen, vor allem auf die mit Wölfen. Matthew hat mehrere Jahre Wölfe studiert und es sticht heraus, dass diese den Vampiren sehr ähnlich sind. Daher kommt auch der Mythos Werwolf, auch wenn diese in diesem Buch wirklich ein Mythos bleiben.

Kommentare:

  1. Was Englisches also...! ;-)
    Da ich vor kurzem erst wieder meine Liebe zum Fantasygenre (wieder)entdeckt habe, interessieren mich Derartige Bücher sehr. Ich würde dann aber eher auf die deutsche Ausgabe warten - Geduld hab ich in dieser Hinsicht ja - denn ich fühl mich im Lesen englischsprachiger Literatur auf SEHR wackligen Beinen. :-/

    Alles Liebe ♥ und viel Spaß noch mit deinem Buch!
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Das Cover sieht zumindest schon mal sehr vielversprechend aus. Aber ich glaube, auf Englisch würde ich mir das nicht zutrauen. Ich hab da immer Angst, dass ich wichtige Sachen nicht mitbekomme.. ich lerne noch ein bisschen, momentan lese ich Harry Potter 4 auf Englisch.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ich kenn die Reihe noch nicht, werd aber gleich mal googeln, hört sich interessant an! Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß und einen guten Abschluss der Trio :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Dann ist das doch auf jeden Fall was für die Wunschliste, nur die Frage ob auf englisch oder deutsch o.o
    Und nicht 0815 und mit Wölfen, klingt auf jeden Fall nach was für mich :)
    Liebe Dank für diesen Tipp ^^

    Liebe Grüße Fin

    AntwortenLöschen
  5. Hab von der Trilogie noch gar nichts gehört, aber wenn du so begeistert bist, werd ich mir die auf jeden Fall mal genauer anschauen. Viel Spaß dir noch beim Lesen!
    Varja
    http://missaustensdiary.blogspot.de/

    AntwortenLöschen